Es gibt verschiedene Techniken der Massage.


Stick-Technik
  • Ein normaler Muskel ist geschmeidig. Doch durch starke Belastung, Verletzungsfolgen, statische Probleme, Schmerzen usw. wird die Grundspannung und der Muskeltonus in einigen Muskeln erhöht, in den anderen herabgesetzt. So entstehen früher oder später Verhärtungen, teilweise mit Triggerpunkten. Diese sind oft so tief, dass bei der Massage nicht alle gelöst werden. Hier hilft die Technik mit dem Stick, damit ist es leichter bei der Tiefenmassage kleine Verhärtungen zu beseitigen und grössere zu lockern.



Eveline Glükler

Schröpf-Gläser